Edizioni Proget fa uso di cookie. Proseguendo nella navigazione di questo sito tu acconsenti all'uso dei suddetti cookie. Per saperne di più, conoscere i cookie utilizzati dal sito ed eventualmente disabilitarli, accedi al link dell'informativa Privacy.

Email

Das Labyrinth des Lebens

Cover preis € 18,00 / 10% Discount including shipping € 16,20
Prezzo per unità (KG):
Prezzo di vendita: 16,20 €
Sconto: 1,80 €
de-il-labirinto-della-vita-copertina
  • de-il-labirinto-della-vita-copertina
Descrizione

DETAILS

Herausgeber: Proget Edizioni

Autor: Giulio OSTO

Sprache: Tedesco

Erscheinungsjahr: 2016

ISBN: 978-88-88785-81-3

Seitenzahl: 108 pagine, 73 fotografie e 3 mappe 

Präsentation

...über ein Kunstwerk, einen Ort, einen Garten können wir vieles wissen, aber der wahre Reiz kommt von dem, was ein Werk über uns

… ein Original Garden Experience Book begleitet uns auf eine faszinierende und erstaunliche Entdeckungsreise

Zusammenfassung

Das Labyrinth des Lebens In der bezaubernden euganischen Ortschaft von Valsanzibio, wartet ein Garten auf einen Menschen, der vor allem ein Wanderer, ein Reisender ist. Dieses Buch ist ein Reisetagebuch und es wurde geschaffen, um dem Besucher ein Erlebnis zu entlocken. Es bietet Informationen und wesentliche Erklärungen, aber vor allem eine Botschaft, unter vielen möglichen, für eine ,,gepaarte’’ Reise: die erste im Garten bei Valsanzibio, die zweite ins innere Selbst. Dieses Buch ist anders als alle anderen: «… In diesem Buch hat der Theologe und Autor der katolischer priester Giulio Osto einen Weg gezeichnet, der dem Besucher des Gartens bei Valsanzibio die Möglichkeit offenbart, echte innere Erfahrungen, die sich nicht auf intime und individualistische Sinne beziehe, zu sammeln. Auf diesem Weg kann man das ,,Labyrinth’’ des menschlichen Herzens betreten. Für Manzoni ist „das menschliche Herz ist ein Wirrsal’’». Es geht aus diesem Buch deutlich hervor, dass mit der Autor selbst aus erster Hand eine Forschung durchführte und sie uns nun präsentiert: Touristen verwandeln sich in Pilger. Der Tourist wird vorübergehend auf eine kontinuierliche und intensive Suche nach Empfindungen und Freuden angeregt; er sammelt Fotos und Objekte und zeigt sie als Reliken; er erscheint immer ein wenig distanziert und manchmal lässt er sich nicht in das was er sieht und erlebt einbeziehen. Während der Pilger von einem Ort losgeht und eine Reise unternimmt, deren tiefe Bedeutung den Weg und das Ziel, das ihn Verwandelt zurückt bringt umfasst. Mein Vorschlag einer Kurzfassung vom diesem Buch ist, dass es ein grundlegendes Instrument für einen Verwandlungsprozess durch die direkte Erfahrungen die man auf dem Weg durch den Garten bei Valsanzibio sammelt, ist. Letztendlich ist es der Wünsch des Autors den man zwischen den Zeilen lesen kann.

Autor 

Giulio OSTO studierte Theologie in Rom und in Padua, wo er wohnt und in verschiedenen Bereichen tätig ist. Veröffentlichungen: Un pentagramma teologico. Musica e teologia nella Cantata 140 di J. S. Bach (Messaggero, 2010); Diversamente credenti. Un aperitivo tra cristiani e atei (Tau, 2012); Gocce di benedizione. Una frase al giorno dona misericordia tutt’intorno (Effatà, 2015); Il labirinto della vita. Un viaggio spirituale nel Giardino di Valsanzibio (1^ ed. Proget, 2015, 2^ ed. Proget, 2016) übersetzt auf Englisch, Französisch und Deutsch: The Labyrinth of Life, Le Labyrinthe de la Vie (Proget, 2016).

Empfänger

Diejenigen, die lieben zu reisen, liebe Kunst, Spiritualität und insbesondere die Welt der Gärten; Touristen, Studenten, junge Erwachsene und Menschen für neue Erfahrungen und eine andere Art und Weise zu genießen Schönheit und nährt das Herz, Geist, Seele suchen.

Schlüsselwörter

Valsanzibio, Garten, Reisen, Spiritualität, labyrinth, Kunst, Tourismus, Natur, Schönheit, Erfahrung, Symbol.

Informationen

PROGET EDIZIONI: 049 643195 • Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. E' necessario abilitare JavaScript per vederlo.  • www.facebook.com/ProgetEdizioni


Video

DETAILS

Herausgeber: Proget Edizioni

Autor: Giulio OSTO

Sprache: Tedesco

Erscheinungsjahr: 2016

ISBN: 978-88-88785-81-3

Seitenzahl: 108 pagine, 73 fotografie e 3 mappe 

Präsentation

...über ein Kunstwerk, einen Ort, einen Garten können wir vieles wissen, aber der wahre Reiz kommt von dem, was ein Werk über uns

… ein Original Garden Experience Book begleitet uns auf eine faszinierende und erstaunliche Entdeckungsreise

Zusammenfassung

Das Labyrinth des Lebens In der bezaubernden euganischen Ortschaft von Valsanzibio, wartet ein Garten auf einen Menschen, der vor allem ein Wanderer, ein Reisender ist. Dieses Buch ist ein Reisetagebuch und es wurde geschaffen, um dem Besucher ein Erlebnis zu entlocken. Es bietet Informationen und wesentliche Erklärungen, aber vor allem eine Botschaft, unter vielen möglichen, für eine ,,gepaarte’’ Reise: die erste im Garten bei Valsanzibio, die zweite ins innere Selbst. Dieses Buch ist anders als alle anderen: «… In diesem Buch hat der Theologe und Autor der katolischer priester Giulio Osto einen Weg gezeichnet, der dem Besucher des Gartens bei Valsanzibio die Möglichkeit offenbart, echte innere Erfahrungen, die sich nicht auf intime und individualistische Sinne beziehe, zu sammeln. Auf diesem Weg kann man das ,,Labyrinth’’ des menschlichen Herzens betreten. Für Manzoni ist „das menschliche Herz ist ein Wirrsal’’». Es geht aus diesem Buch deutlich hervor, dass mit der Autor selbst aus erster Hand eine Forschung durchführte und sie uns nun präsentiert: Touristen verwandeln sich in Pilger. Der Tourist wird vorübergehend auf eine kontinuierliche und intensive Suche nach Empfindungen und Freuden angeregt; er sammelt Fotos und Objekte und zeigt sie als Reliken; er erscheint immer ein wenig distanziert und manchmal lässt er sich nicht in das was er sieht und erlebt einbeziehen. Während der Pilger von einem Ort losgeht und eine Reise unternimmt, deren tiefe Bedeutung den Weg und das Ziel, das ihn Verwandelt zurückt bringt umfasst. Mein Vorschlag einer Kurzfassung vom diesem Buch ist, dass es ein grundlegendes Instrument für einen Verwandlungsprozess durch die direkte Erfahrungen die man auf dem Weg durch den Garten bei Valsanzibio sammelt, ist. Letztendlich ist es der Wünsch des Autors den man zwischen den Zeilen lesen kann.

Autor 

Giulio OSTO studierte Theologie in Rom und in Padua, wo er wohnt und in verschiedenen Bereichen tätig ist. Veröffentlichungen: Un pentagramma teologico. Musica e teologia nella Cantata 140 di J. S. Bach (Messaggero, 2010); Diversamente credenti. Un aperitivo tra cristiani e atei (Tau, 2012); Gocce di benedizione. Una frase al giorno dona misericordia tutt’intorno (Effatà, 2015); Il labirinto della vita. Un viaggio spirituale nel Giardino di Valsanzibio (1^ ed. Proget, 2015, 2^ ed. Proget, 2016) übersetzt auf Englisch, Französisch und Deutsch: The Labyrinth of Life, Le Labyrinthe de la Vie (Proget, 2016).

Empfänger

Diejenigen, die lieben zu reisen, liebe Kunst, Spiritualität und insbesondere die Welt der Gärten; Touristen, Studenten, junge Erwachsene und Menschen für neue Erfahrungen und eine andere Art und Weise zu genießen Schönheit und nährt das Herz, Geist, Seele suchen.

Schlüsselwörter

Valsanzibio, Garten, Reisen, Spiritualität, labyrinth, Kunst, Tourismus, Natur, Schönheit, Erfahrung, Symbol.

Informationen

PROGET EDIZIONI: 049 643195 • Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. E' necessario abilitare JavaScript per vederlo.  • www.facebook.com/ProgetEdizioni